Zusammenspiel

Bisher sind die Portraits der Doubles in Zusammenarbeit mit der Maskenbildnerin Ilka Renken und der Fotografin Elisa Meyer entstanden.

Die Doubles entstanden zuerst als Nebenprodukt des Projektes Biografie von Christiane Fichtner. Bei der zehnten Biografie von Claire Leclaire Dûsse wurde ein Passbild erstellt, um die Persönlichkeit von Claire eingehender zu studieren.

Dieser Zwischenschritt wurde zur festen Einrichtung bei der Erarbeitung der Maske der gefakten Christiane Fichtner innerhalb des Projektes Biografie.

Mit der Geschichte der 21. Biografie stellte sich die Frage nach den Doubles dieser Frau neu. Die Portraits wurden auf eigenständige Weise fortgesetzt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: